Weihnachtskino

Der NSSV „Delphin“ e.V. lädt alle Kinder & Jugendlichen des Vereins recht herzlich zu einem gemeinsamen Kinobesuch am Samstag, den 20. Dezember 2014 um 10.00 Uhr in das CineStar ein.

Treff: ab 9:30 Uhr vor dem Kino beim Übungsleiter/-helfer

Diese Veranstaltung ist eine Sonderveranstaltung und gilt als gemeinsamer Jahresausklang 2014 für alle Sportler des Vereins.
Es werden wie in den letzten Jahren 2 Filme gespielt

„Die Pinguine von Madagascar“ für unsere Kinder bis 12 Jahre
„Kill the Boss“ für unsere Kinder über 12 Jahre

Da das CineStar die Kosten für die Anmietung des Kinos seit Dezember 2010 drastisch erhöht hat, müssen wir wie bei den vergangenen Kinoveranstaltungen einen Obolus nehmen.

Vereinsmitglieder : 2,00 €, Geschwisterkinder, Freunde, Eltern : 4,00 €/Person

Das Geld wird unmittelbar vor Veranstaltungsbeginn eingesammelt.

Im Interesse eines zügigen Ablaufes, bitten wir das Geld passend bereitzuhalten.

Veröffentlicht in Aktuell Getagged mit:

Trainingsbeginn neues Schuljahr

1. Schulwoche ab 25.08.2014
èD1-D4 (neue 5. Klasse und älter)
25.08.14       15:00 Uhr an der Schwimmhalle mit Schwimmsachen
è Masters
26.08.14      19:30 Uhr
immer Dienstag und Donnerstag 19.30 – 20.30 Uhr

2. Schulwoche ab 01.09.2014
èD5/6  jetzt D4/D5 ab 01.09.14  konkrete Trainingszeiten mit entsprechendem Übungsleiter stehen ab sofort im Internet in der Kategorie Trainingsgruppeneinteilung

3. Schulwoche ab 08.09.2014
alle anderen bisherigen Trainingsgruppen (WR1 – 18, TR1 – 9) konkrete Trainingszeiten mit entsprechendem Übungsleiter stehen ab 05.09.2014 im Schaukasten oder ab dem 05.09.14

in der Kategorie Trainingsgruppeneinteilung

ab 15.09.2014
Start neue Anfängerkurse (ausgebucht)

Veröffentlicht in Aktuell Getagged mit:

organsitorische Hinweise

Am Donnerstag, den 03.07.2014 findet das Anfängerabschlussfest statt, deshalb fällt das Training in der Zeit von 16.00 – 18.00 Uhr aus.

Letzter Trainingstag in diesem Schuljahr ist der 11. Juli 2014.

Organisatorische Hinweise für das neue Trainingsjahr stehen ab Anfang
August im Schaukasten an der Schwimmhalle bzw. hier im Internet.

Veröffentlicht in Aktuell Getagged mit:

Sommerkino

Der NSSV „Delphin“ e.V. lädt alle Kinder & Jugendlichen des Vereins recht herzlich zu einem gemeinsamen Kinobesuch am Samstag, den 21. Juni 2014 um 10.00 Uhr in das CineStar ein.

Treff: 9:45 Uhr vor dem Kino beim Übungsleiter/Übungsleiterhelfer

Diese Veranstaltung ist eine Sonderveranstaltung und gilt als gemeinsamer Sportjahresausklang 2013/2014 für alle Sportler des Vereins.

Es werden 2 Filme gleichzeitig angeboten.

  • „TinkerBell und die Piratenfee“
  • „Einmal Hans mit scharfer Soße“

(Aushang erfolgt im Schaukasten).
Bitte geben Sie dem Übungsleiter eine Rückinformation zur Teilnahme/Nichtteilnahme Ihres Kindes.
Wie in den vergangenen Jahren fällt für alle Teilnehmer ein kleiner Obulus an:

  • Vereinsmitglieder 2,00 €,
  • Geschwisterkinder, Freunde, Eltern 4,00 €/PersonDas Geld wird unmittelbar vor Veranstaltungsbeginn eingesammelt.

Im Interesse eines zügigen Ablaufes, bitten wir das Geld passend bereitzuhalten

Veröffentlicht in Aktuell Getagged mit:

Neubrandenburger Delphine wieder getrennt unterwegs

Auch an diesem Wochenende waren die Neubrandenburger Delphine wieder getrennt unterwegs. So ging es für die Großen wieder nach Berlin in die Schwimm- und Sprunghalle im Europasportpark.

Beim 16. Internationalen Schwimm-Meeting um den Titze-Cup nahmen u. a. die Sportlerinnen und Sportler teil, deren Hauptaugenmerk auf die Norddeutschen Meisterschaften gerichtet ist. Dabei galt es für den Jahrgang 2000 und älter die vereinsinterne Zielstellung, bei den Wettkämpfen mindestens drei Normzeiten zu erfüllen, zu erreichen.

Neun der zwölf in Berlin gestarteten Sportler erreichten dieses Ziel, wobei die anderen Schwimmer ebenso eine bzw. zwei Normzeiten schafften. Die beste Leistung an diesem Wochenende erreichte Robin Schneider (Jhg. 2000) in 100 m Brust in einer Topzeit von 1:13,79. Damit rangiert er auf Rang 2 im norddeutschen Ländervergleich sowie auf Rang 6 deutschlandweit in seinem Jahrgang.

Aber auch Marvin Toll (Jhg. 1999), David Rau (1999), Sebastian Bolenz (Jhg. 1998)

und Johannes Schmitz (1995)

haben mit ihren Leistungen ein Achtungszeichen gesetzt und können nach erfolgreicher Qualifikation zu den Norddeutschen Meisterschaften gemeinsam mit Robin Schneider (2000) einen Start bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften im Juni in Berlin ins Auge fassen. Dann heißt es allerdings unter den 40 Schnellsten in der jeweiligen Disziplin im Jahrgang zu sein bzw. für den Jahrgang 1995 und älter sogar unter die schnellsten 20.

Dem Reglement für den Jahrgang 2001 und jünger nach müssen die betreffenden Sportlerinnen und Sportler über 200 m Lagen mindestens Platz 40 in Norddeutschland erreichen. So schwammen sich zur selben Zeit in Rostock Lennard Vogt und Vincent Wanitschke (beide Jhg. 2002) über 200 m Lagen auch in den Normbereich für die Norddeutschen Meisterschaften. Aber auch Laura Hinz (Jhg. 2001) brillierte über 50 m Delphin mit einer Zeit von 01:18,30. Ihre Zwillingsschwester Lena hingegen verfehlt die Normzeit lediglich um ein paar Zehntelsekunden. Damit verbleibt die letzte Qualifizierungschance für die Norddeutschen Meisterschaften am 26./27. April 2014 bei den Landesmeisterschaften. Im Anschluss gilt es Anfang Mai beim Internationalen Schwimmfest in Stralsund erneut den Pokal zu verteidigen, der bereits seit vier Jahren in Neubrandenburg steht. Für den letzten „Feinschliff“ werden die Delphine noch zu einem Trainingslager nach Szczecin reisen, so dass die Sportler damit die besten Voraussetzungen für das Bestehen im norddeutschen Vergleich erhalten werden.

Veröffentlicht in Aktuell Getagged mit:
Seite 20 von 34« Erste...10...1819202122...30...Letzte »

zurück nach oben ↑